LOGO Tableau

DIE GAB SÜDNIEDERSACHSEN

Die Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung (GAB) Südniedersachsen mbH ist ein gemeinnütziger Bildungsträger, der im Jahr 2000 in Duderstadt gegründet wurde und seit 2015 Tochtergesellschaft des Landkreises Göttingen ist.
Mittlerweile agiert die GAB mit mehr als 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an vier Standorten im Landkreis Göttingen und bietet ein breitgefächertes, kundenorientiertes und qualitativ hochwertiges Bildungsangebot an.
Foto Zielgruppen

UNSERE ZIELGRUPPEN

Im Lauf der vergangenen Jahre haben sich drei Zielgruppen für unsere Arbeits- und Bildungsangebote herauskristalisiert. Die drei Gruppen orientieren sich am Alter bzw. der Herkunft der Menschen:
  • U 25 – für Menschen unter 25 Jahren
  • Ü 25 – für Menschen über 25 Jahren
  • Migration – für Menschen mit Migrationshintergrund bzw. Fluchterfahrungen
Voraussetzung seitens der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist die Bereitschaft
  • sich qualifizieren zu wollen
  • individuelle Handlungsspielräume zu erweitern
  • zur beruflichen Neuorientierung und Beratung
  • die eigenen Vermittlungsaussichten am Arbeitsmarkt zu verbessern
Foto Philosophie

UNSERE PHILOSOPHIE

„Wir ebnen den Weg in Integration und Arbeit“

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die individuellen Bedürfnisse unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir fragen nach persönlichen, sozialen und methodischen Potentialen. Dazu greifen wir auf unser gesamtes Angebot zur Aktivierung und beruflichen (Wieder-) Eingliederung zurück.